3 Fragen an Monika Delvai Hilber – Bürgermeisterin von Montan

1.     Welche Bedeutung haben die Blauburgundertage für die Gemeinde Montan?

„Die Blauburgundertage sind seit Jahren fester Bestandteil der Veranstaltungen in Montan und beliebter Treffpunkt für Weinliebhaber. Diese hochkarätige Veranstaltung hat dazu beigetragen, unsere Gemeinde und unsere Weine weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen. Wir freuen uns immer wieder darüber, dass auch Siegerweine des Blauburgunderwettbewerbes aus unserem Anbaugebiet stammen.“

 

2.     Es ist wieder Blauburgunderzeit „af Matan“, was heißt das für Sie als Bürgermeisterin?

„Ich bin als Bürgermeisterin stolz auf diese Veranstaltung, bei der auch die Gemeinden Montan und Neumarkt maßgeblich beteiligt sind. Ich freu mich mit unseren Weinbauern, dass wir in unserer Gemeinde die besten Voraussetzungen haben, höchste Blauburgunderqualität zu erzeugen.“

 

3.     Wie würden Sie den Satz vervollständigen: „Die Blauburgundertage sind für mich…

…ein Treff für viele interessierte Weinliebhaber bei den Fachvorträgen und Rahmenveranstaltungen.“

________________________________

Danke für das Gespräch.

Interview: Beatrix Unterhofer/byou.it